; Blauer Rolf

Rolf Bauer (a.k.a. Blauer Rolf)

Rolf kam als Erntehelfer nach Ranzlow. Von der Stadt in der Provinz ausgesetzt - dachte er zuerst. Schnell hat er die Vorteile des Landlebens lieben gelernt und ist dort geblieben: in Ranzlow.

Neben der Arbeit auf den Feldern im Norden Brandenburgs ist er ständig auf der Suche nach verborgenen Geheimnissen. Zusammen mit einer befreundeten Journalistin findet er Dinge und Tatsachen, die oft besser für immer verborgen geblieben wären. Ob Politiker, Magische Ereignisse, seltsam bedrohliche Dinge und zufällige Überschneidungen von geschichtlichen Handlungslinien - nichts ist vor den beiden sicher.

Lebenslauf

  • 23. Juli 1986 14:01 Uhr / Zug oder Weiche - eine Ausfahrt
  • 26. Juli 1986 17:33 Uhr / Heimtückischer Anschlag auf einen Helden der sozialistischen Arbeit
    Ein Zeitungsartikel aus dem Jahr 1986. Es ist Birgits erster Artikel, den sie ganz zum Anfang ihres Referendariats geschrieben hatte. Der Artikel ist legendär und einzigartig von der Nomenklatura fehlgedeutet worden. Anstatt in seiner Satirezeitschrift erschien er in der regionalen Tageszeitung.
  • 26. April 2014 19:30 Uhr / Der Allesversprecher - finales Chaos
    Jeder Abend ist anders - ganz besonders im Ranzlower Kulturhaus. Und dies ist ein Abend der besonders anderen Art. Propagandisten gehen hier maximal als Entertainer in Kabarettveranstaltungen durch.
  • 17. Juli 2014 12:46 Uhr / Doppelung
    Rolf und Birgit haben die Eisenacher Straße schnell gefunden. Sie hoffen, ihren Auftrag schnell erledigen zu können, um die große Stadt so schnell wie möglich wieder verlassen zu können. Eine Wohnungsverwaltung hat jedoch ihre Pläne durchkreuzt - oder doch nicht?
  • 17. Juli 2014 13:22 Uhr / Recyclingarchäologie
    Irgendwo sind die Unterlagen von Attila abgeblieben. Es bleibt nur die Suche in diversen Papiertonnen. Der blaue Rolf ergreift die Initiative, macht einen Fund und gerät ins Abseits.
  • 17. Juli 2014 14:09 Uhr / Geist in der Tonne
    Rolf ist in einer Papiertonne eingeschlossen, jedoch langweilt er sich gar nicht. Sein Recycling-Fund beschäftigt ihn voll und ganz. Wird Birgit ihn finden und befreien?
  • 18. Oktober 2014 16:12 Uhr / Traumhafte Textverarbeitung
    Die von Truedie ersonnene 'Binärschaum'-Mission erforderte Opfer. Birgit hatte versprochen zu helfen und sie half. So ging der Sommer ins Land. Nach der großen Datenspülung normalisiert sich Birgits Arbeitswelt. Sie kann sich endlich wieder um die Aufbereitung der Fundstücke kümmern - wenn Rolf nicht nervt.
  • 18. Oktober 2014 19:35 Uhr / So kommt es, wie es kommen muss...
    Im Kulturhaus in Ranzlow wird die Journalistin bereits aufgeregt erwartet. Die Veröffentlichung der PP-files ist das Ereignis des Jahres. Dank der Hilfe von Rolf meistert Birgit die Premierenlesung ihres neuesten Werkes.
  • 18. Oktober 2014 22:25 Uhr / Drei, zwei, Einsatz!
    Endlich taucht Ranzlow auf. Der Dacapo ist am Ziel seines verordneten Kreuzzuges angekommen. Bis zur letzten Minute ist ihm nicht klar, ob er sich im Recht befindet. Wird es ein gutes Ende geben?
Blauer Rolf Blauer Rolf
Autor
Mobo Doco
© 01.01.1900
http://texorello.org/P1
Geburtstag
03.07.1960
Beruf
Erntehelfer, Traktorist, Kombinefahrer, Schlosser
Firma
LPG Ranzlow