; Axt

Axt

Die Axt im Haus erspart den Zimmermann und die Axt im Walde ersetzt den Borkenkäfer.

 

Diese Weisheit können nicht nur Bau- und Fortsarbeitern erlangen. Auch Attila eignet sich dieses Wissen an, natürlich mithilfe praktischer Untersuchungen. Er erprobt die Macht dieses Werkzeuges das auf der Autobahn nach Frankfurt (Oder). Dabei muss er feststellen, dass die Länge der für die Ernte eines Weihnachtsbaumes notwendigen Zeitspanne proportional zum Maß des eingesetzten Dilettantismus ist. Wie auch immer ... am Ende hat er Erfolg. Die Jahre in der Spitzenpolitik haben ihm nicht allen Verstand rauben können.

Bei der Abwehr von Drohnen ist Attila geschickter im Umgang mit der Axt. Er lässt das mächtige Werkzeug über seinem Kopf kreisen und das gefährliche Technikmonster flüchtet vor ihm. Eine Axt ist nicht nur ein Problemlöser, sondern auch ein drone.buster.

In jedem Falle ist eine Axt ein finaler Problemlöser. Einmal zerschlagen, besteht jede Katastrophe oder Herausforderung nur noch aus kleinen, überschaubaren Teilen.

Erwähnungen

  • 25. November 2013 09:22 Uhr / Attila fährt
    Zuerst fehlt ein wichtiges Werkzeug und dann hält auch noch der Spreewald Attila gefangen. Irgendwie führt kein Weg aus der Bruchlandschaft hinaus. Wird Attila eine Hilfe und den rechten Weg finden?
  • 25. November 2013 12:16 Uhr / Attila wütet
    Attilas Ausfahrt findet ihren ersten, traurigen Höhepunkt. Er verpasst eine Chance zur Heilung von seinem Techniktrauma. Sein mutiger Versuch, sich gegen die Verfolgung durch wildgewordene Technik zur Wehr zu setzen, scheitert. Die hastige Flucht lenkt ihn vom Weg zum Christbaumwald ab.
  • 25. November 2013 12:51 Uhr / Attila schlägt
    Attila kürzt die Suche nach dem Christbaumwald ab. Zuerst muss er die Bedienung eines Beils erlernen. Natürlich gelingt das einem 'Helden der Waldarbeit' in kürzester Zeit. Ganz nebenbei verursacht er einen Stau auf der A12 zwischen Storkow und Friedersdorf.
EQU000007 Axt
Autor
Mobo Doco
© 26.12.2018