; Horrido Quest

Horrido Quest

Ist das ein Traum oder die Wahrheit oder doch ein Märchen? Vielleicht ist es auch die Kombination aus allem? Diese Fragen stellt sich allzu oft, werden brisante Dokumente unerwartet gefunden und offenbart. In einer Welt verschwimmender Grenzen zwischen Realität, Virtualität, Fake News, Dichtung, Bruchstücken von Wahrheiten, Erinnerungslücken, unzähligen Apokalypsen und Bedrohungen ist kaum noch ein Zurechtfinden möglich. Wie schwer dies selbst investigativen Journalistinnen und gescheiterten Politprofis fällt, kann in diesem Bericht verfolgt werden. Attila Schlottermüller versucht hinter das Geheimnis eines Schriftstücks zu kommen, das zufällig dem Müll und Abfall der großen, bunten und dysfunktionalen Stadt entrissen wurde. War es zu Recht dort gelandet und hätte dort verbleiben sollen? Oder besitzt es einen realen Kern und beschreibt einen handfesten Skandal? Eventuell ist alles auch nur die großzügige Aufführung einer Sammlung von augmented Fake News ... eine AFNO (augmented fake news opera).