; Die Wahrheit über das Jüngste Gericht

Die Wahrheit über das Jüngste Gericht

Falls es einen liebenden Gott gibt, wird er verstehen, weshalb sich die von ihm geschaffenen Wesen so verhalten, wie sie es tun. Jeder Psychoanalytiker könnte es ihm erklären, weshalb oder wozu sich Menschen gut oder böse verhalten und im normalen Leben keine Chance haben, sich neu zu programmieren.

Je negativer ein Verhalten ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine tiefe Angst die Ursache der Ursachen dafür ist. Weder Liebe noch Angst lassen sich bewusst ein- oder ausschalten. Sie werden von etwas ausgelöst, das wir nicht in unserer Hand haben. Zur Abwehr unerträglicher Angst gibt es eine ganze Reihe von Verhaltensweisen. Die meisten davon führen direkt in das Fegefeuer.

Fürchtet euch nicht – funktioniert leider nicht.