; Yussuf

Yussuf

Glückselig, wem sein Mund noch nie hat Leid gebracht, und über den sein kummervolles Herz sich nicht betrübt! Glückselig, wem die Seele keinen Vorwurf macht, und dessen Zuversicht nicht leer zusammenfällt. (Jesus Sirach, 14, 1,2)

 

Das ist eine Vorschau und Leseprobe. Hier finden Sie das vollständige Buch...