; Berlin, Ahornallee

Berlin, Ahornallee

Mitten in Berlin stehen mehrstöckige Wohngebäude, ähnlich wie in anderen Metropolen. Im Gegensatz zu diesen geschehen in der großen, bunten Stadt mitunter die seltsamsten Ereignisse in den Häusern. Neben Lärm, Chaos und wissenschaftlichen Experimenten gibt es immer wieder Aktionen besorgter Bürger und hilfreicher Polizisten.

Die Helden des Bundeskriminalamtes kennen jeden Winkel der Stadt und sorgen für die Durchsetzung des Gewaltmonopols. Ganz besonders der Dacapo, der wichtigste Mitarbeiter des BKA, sorgt für Ordnung in der Stadt.

Erwähnungen

  • 20. November 2012 13:12 Uhr / Beamte im Selbstversuch
    Schwere Reinigungsmaschinen dröhnen und sind nicht zu finden. Die gerufene Polizeistreife ist eingeschüchtert und wartet auf Verstärkung. Ihnen wird die Staatsgewalt helfen...
  • 20. November 2012 17:45 Uhr / So geht das
    Zwei Beamten sitzen auf den Stufen vor der Eingangstür des Mietshauses und warten auf ihre Verstärkung. Ihnen ist nicht wohl dabei, denn der angekündigte Gast vom BKA ist nicht nur unberechenbar. Das unausweichliche Chaos trifft sie und das Haus gewaltig.
  • 20. November 2012 19:00 Uhr / Nach getaner Polizeiarbeit
    Der Dacapo ist verschwunden und es bleiben zwei zerstörte Türen, verängstigte Bürger und eine irritierte Polizeistreife zurück. Ja, in der großen, bunten Stadt tobt täglich der Punk.
LOC000051 Berlin, Ahornallee
Autor
Mobo Doco
© 07.07.2018
http://texorello.org/L51
Land
Germany
Region: Berlin
Adresse
14050 Berlin
Ahornallee 28

Geo-Koordinaten
52.5103, 13.2742