; Dieselpunk

Dieselpunk

Ob jemand NOX-Junkie oder Dieselpunk ist ... ist ganz egal. Die Hauptsache dabei ist, dass es gewaltig qualmt und dröhnt! Als Dieselpunk fährt man schließlich und ausschließlich 'laut und langsam'.

 

 

Jewgeni und Wassili stoßen auf ihrem Weg vom fernen Transnistrien in die Mark Brandenburg immer wieder auf die Relikte aus der Vergangenheit. All diese Artefakte werden mit Benzin oder Diesel betrieben, qualmen, stinken und dröhnen. Zudem sind sie das Gegenteil von 'energieeffizient'. Trotz dieser kleinen Mängel lassen sich die Hinterlassenschaften des Kalten Krieges sehr gut bei ihren Aufträgen zur wissenschaftlichen Umerziehung einsetzen.

https://texorello.org/W25C2P7

Übrigens: der Ghostrider ist der bekannteste Dieselpunk in Ranzlow. Seine aktuelle Position auf den Feldern rund um den Ort lässt sich ohne GPS bestimmen. Die Rauchsäule über seinem Traktor ist als Positionsmarkierung weithin sichtbar. Zum Beispiel in

https://texorello.org/W19C2P1

und

https://texorello.org/W17C2P4

hinterlässt er einen bleibenden Eindruck bei den anderen Einwohnern von Ranzlow.

Der Träger dieses T-Shirts bekennt sich zum Dieselpunk mit allem Wenn und Aber. Es ist gar nicht egal ob es qualmt und dröhnt - das ist Ausdruck des analogen Lebensgefühls!

 

Hier kann das Gadget gekauft werden...

  Gadget im Katalog  (externer Link)  SpreadShirt - schwarz 
  Gadget im Katalog  (externer Link)  SpreadShirt - grau 
PRO000026 Dieselpunk
Autor
texorello UG (haftungsbeschränkt)
© 28.01.2018