; Babylonische Schuld

Babylonische Schuld

Unsere Gefühle und unsere Träume sprechen in Symbolen, Bilder und Klängen. Für das denkende Bewusstsein wird die innere Wirklichkeit in eine von vielen Sprachen transformiert. Mit zunehmender Entfernung zu unserer Gefühlswelt werden wir schuldig an uns selbst. Wir reden nur noch und verstehen uns selbst nicht mehr.

 

Das ist eine Vorschau und Leseprobe. Hier finden Sie das vollständige Buch...