; Abbildung 14: Wahrnehmungs- und Entscheidungspräferenzen

Abbildung 14: Wahrnehmungs- und Entscheidungspräferenzen

Um eine Situation bewusst zu erfassen und um bei Entscheidungen abwägen zu können, präferieren wir meistens eine von jeweils zwei Alternativen. Die intuitive oder die rationale Wahrnehmung, das Denken oder das Fühlen.

Alles hat Vor- und Nachteile, sodass es sinnvoll ist, in wichtigen Situationen alle Wege zu nutzen.